Wir befinden uns in der Henri-Arnaud-Straße, an der ehemaligen Waldenserschule und dem Rathaus

Hier befindet sich die Stele Nr. 8

Thema A-Seite: Das neue Rathaus mit Schule in Palmbach
Thema B-Seite: Zeittafel - Palmbacher Geschichte

Heute ist dort das Badische Schulmuseum Karlsruhe untergebracht.

(Web-Schnellzugriff auf diese Stele: www.stele8.palmbach.org)

 


Rathaus und Waldenserschule

Rathaus

Nachdem 1898 ein Gesetz feuerfeste Räume für die Lagerung von Gemeindeurkunden vorschrieb, wurde ein neues Rathaus geplant, da das bisherige ein aus Fachwerk bestand und nicht den Vorschriften entsprach. Der Neubau eines Rat- und Schulhauses konnte dann 1902 unter Bürgermeister Johann Wilhelm Kräutler verwirklicht werden.

Das Rathaus mit Schule wurde mit Sandsteinen aus den Palmbacher Steinbrüchen gebaut. Im Gebäude waren das Rathaus mit Dienstzimmern und Versammlungsraum, eine Lehrerwohnung sowie ein Schulraum im Erdgeschoss untergebracht. Der Versammlungsraum wurde schon recht früh als weiteres Klassenzimmer oder auch als Kindergarten genutzt.
Erwin Schöller war von 1947 bis zur Gründung der Gemeinde Wettersbach Ende Dezember 1971 Bürgermeister in Palmbach. Das Rathaus wurde bis zur Eingemeindung zur Stadt Karlsruhe im Jahre 1975 als Verwaltungsgebäude genutzt.

Waldenserschule

Das Schulgebäude hatte anfangs nur einen großen Schulsaal. Erst 1950 kam ein zweites Klassenzimmer dazu. In diesen zwei Klassenzimmern wurde bis 1966 der Unterricht aller Schulklassen durchgeführt. Zum Schuljahresbeginn 1966 wurden die Klassen 5 bis 9 nach Stupferich verlagert und die Palmbacher Schule als reine Grundschule geführt. Ab 1973 besuchten die Palmbacher Hauptschüler dann die Nachbarschafts-Hauptschule (Carl-Benz-Schule) in Grünwettersbach.
Bis zum Ende des Schuljahres 2009/2010 wurde im Gebäude in zwischenzeitlich vier Klassenzimmern unterrichtet. Seit diesem Zeitpunkt gibt es für alle Wettersbacher Schüler die gemeinsame Heinz-Barth-Grundschule in Grünwettersbach.
Im Jahre 2014 zog das Badische Schulmuseum in die Waldenserschule ein.