Drucken
Kategorie: Veranstaltungen

Denkmaltag war gut besucht

Am 11. September 2016 hat sich die Kirchengemeinde Palmbach-Stupferich wieder am „Tag des offenen Denkmals“ beteiligt. In diesem Jahr wurden verschiedene Programmpunkte angeboten.

Das Angebot der offenen Waldenserkirche haben die Besucher genutzt, um bei Musik zu schauen und eine Pause einzulegen. Bei zwei Führungen entlang des Waldenserweges konnten wir zahlreiche Zuhörer begrüßen. Am Nachmittag führte Frau Dr. Kratzert durch die Waldenserkirche. Viele Besucher hörten den Erläuterungen und Erklärungen zu. Im Anschluss stellte unser Organist Thomas Hochschild die Orgel vor und gab ein kleines Orgelkonzert. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Besucher den Weg in unsere Waldenserkirche fanden.

Führung Denkmaltag 2016

 

Zum ersten Mal haben wir am Tag des „offenen Denkmals“ im Gemeindehaus Kaffee und Kuchen angeboten. Den Weg in unser Kirchencafé haben viele Besucher genutzt zum Ausruhen und für Gespräche. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, allen Kuchenspenden und unserem Organisten Thomas Hochschild für die fachlichen und musikalischen Erläuterungen der Orgel.

Ein besonderes Dankeschön an Erwin Liebig, der zahlreiche Holzleuchter – das Waldensersymbol - hergestellt hat. Die Leuchter wurden im Gemeindehaus zugunsten der Kirchengemeinde Palmbach – Stupferich verkauft. Sie können weiterhin im Pfarramt erworben werden.

Führung Denkmaltag 2016

Führung Denkmaltag 2016

Führung Denkmaltag 2016

Führung Denkmaltag 2016

Waldenserfenster Palmbach

Palmbacher Waldenserkerze